Reform BFBahnen

Leiter
Projekt „Reform BFBahnen“
Jürgen Späth
 
Anschrift:
Jürgen Späth
Rathenaustraße 17
63110 Rodgau
 
Kontakt:
Tel: (0 61 06) 1 65 60
Mobil: (01 62) 4 33 94 78
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Werner Graf
Projektauftrag:
Die Delegierten haben auf dem Verbandstag 2011 in Salzburg beschlossen:
Um die Zukunft von BFBahnen als Führungskräfteverband sicherzustellen, muss der Verband mehr Bedeutung erlangen und mehr (möglichst im Berufsleben stehende) Mitglieder gewinnen. Hierzu muss sich der Verband mit folgender Zielrichtung reformieren:
  • Erhöhung seines Bekanntheitsgrades durch aktive, auf Verkehr und Führungskräfte bezogene Arbeit
  • Vergrößerung der Mitgliederzahl durch Service und Werbung.
Der Geschäftsführende Verbandsvorstand wird beauftragt, bis zum nächsten Verbandstag (2015) einen Vorschlag zur Reform von BFBahnen auszuarbeiten, der diese Ziele erfüllt.

BERUFSVERBAND FÜHRUNGSKRÄFTE DEUTSCHER BAHNEN E. V. (BFBahnen) ©2021 DRmedien